#6 MTB-Bayernliga 2019 – St. Engelmar

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

#6 MTB-Bayernliga 2019 – St. Engelmar

6. Juli

Am Samstag stand zunächst das 6. Bayernliga Rennen der Mountainbiker in St. Engelmar auf dem Programm. Es ging um die Bayerische Meisterschaft im Sprint. Jeder Fahrer musste einzeln einen Prolog absolvieren. Die besten sechzehn Fahrer kamen in die Heats, d.h. vier Fahrer fuhren gegeneinander und die jeweils besten Beiden kamen weiter. Es gab ein Viertel -, Halb- und Finale. In der Klasse der U 13 erreichte Amelie Knauer das Finale. Bei einem Überholversuch stürzte sie jedoch und beendete ihr Rennen als Vierte. In der Klasse der U 15 weiblich kämpften sich Mia Kastl und Lucie Hückmann ins Halbfinale, wobei sie jeweils knapp als Dritte ausschieden und letzlich den fünften und siebten Platz belegten. Besser lief es in der U15 männlich bei Vinzent Schwinger, der sich vom Viertel- bis ins Finale kämpfte und dabei einen starken dritten Platz einfuhr. In der U17 weiblich belegte Lea Kastl den fünften Platz. Bei den Jungen fuhr Fabio Gabsch bis ins Viertelfinale und belegte damit den zwölften Platz. Mit einem Halbfinalsieg ging Niklas Popp hoffnungsvoll ins Finale und fuhr als Dritter ins Ziel.

EH

Details

Datum:
6. Juli
Veranstaltungskategorie: